LÖSUNGEN | SACH

Sach

Unsere Immobilienexperten unterstützen unsere Kunden bei allen Arten von Sachschäden, von den komplexesten Schäden bis hin zu alltäglichen Schäden im gewerblichen und privaten Bereich.

Rechteckige Form überlagern

Wahrung Ihrer Interessen und Wiederherstellung von Eigentum

Sedgwicks Sachlösungen in ganz Europa sind darauf ausgelegt, Ihre Investitionen zu schützen und ein hohes Maß an Betreuung in allen Bereichen der Versicherung zu bieten. Mit einer Kombination aus branchenführender Sachschadenregulierung und speziellen Serviceangeboten bieten wir Vorteile in Bezug auf Kosten, Effizienz und Einfachheit für Versicherer, Underwriter und ihre Versicherten.

Wir sind auf große/komplexe Schäden, große inländische und internationale gewerbliche Risiken, mittlere gewerbliche Sachschäden sowie Immobilien-, Wohnungs- und Katastrophenschäden spezialisiert. Unser Forensic-Engineering-Team bietet Analysen und Ermittlungen zu Ursache und Entstehung.

Wenn eine Katastrophe hereinbricht oder ein Notfall eintritt, mobilisieren wir unsere Ressourcen auf der ganzen Welt, um unseren Kunden bei der Instandsetzung ihrer Infrastruktur und der Wiederherstellung ihrer Lebensgrundlagen zu helfen.

Lösungen für Immobilien

Third Party Administration (TPA)

Unterstützt durch unser globales Netzwerk von Schadenregulierern bieten die TPA-Dienste von Sedgwick End-to-End-Schadenlösungen und liefern eine "In-House"-Erfahrung. Wir werden zu einem verlängerten Arm unserer Kunden - wir lernen ihre Werte kennen und wenden sie in jeder Schadenabwicklung an, die wir in ihrem Namen übernehmen.

Die Benefits unserer TPA-Services umfassen:

  • Einzigartige, flexible Programme
  • Online-Schadenmeldung/-tracking und videobasierte Desktop-Bearbeitung
  • Konsistente und konsolidierte Datenverwaltung und Zahlungsabwicklung
  • Gebietsübergreifendes Schadenmanagement

Ressourcen

INTERESSE AN UNSEREN DIENSTLEISTUNGEN?

Dieser Dienst ist verfügbar in:

Argentinien

Österreich

Bahamas

Belgien

Bolivien

Brasilien

Kanada

Kaimaninseln

Chile

China

Kolumbien

Dänemark

Niederländische Karibik

Färöer Inseln

Finnland

Frankreich

Deutschland

Griechenland

Jamaika

Mexiko

Ukraine

Großbritannien

Vereinigte Staaten