Stellen Sie sich die Möglichkeiten der PLRB Claims Conference 2023 vor

17. März 2023

Auf LinkedIn teilen Auf Facebook teilen Teilen auf X

Unter .

Das Property & Liability Resource Bureau (PLRB) veranstaltet vom 19. bis 22. März 2023 in Orlando, Florida, die PLRB Claims Conference & Insurance Services Expo.

Eine Reihe von Interessenvertretern wird zusammenkommen, um Ideen über die Wiederherstellung von Geschäftseinkommensverlusten (BI), Baurisiken, die Bearbeitung von Erdbebenschäden und mehr auszutauschen. Während der gesamten Konferenz werden Experten von Sedgwick am Stand Nr. 1020 vertreten sein und mehrere Schulungsveranstaltungen leiten. Das Team von EFI Global wird am Stand Nr. 921 vertreten sein.

Zeitraum der Wiederherstellung von Verlusten aus Geschäftseinkommen

Montag, 20. März | 10:30 - 12:00 Uhr und Dienstag, 21. März | 13:30 - 15:00 Uhr

Vortragende: Wayne Sowers, CPCU, AIC, Senior Executive General Adjuster, Sedgwick; Katharyn Thompson, Geschäftsführerin, Baker Tilly; Dale Walls, General Adjuster, Enumclaw Insurance Group

Mitbringsel:

  • Beschreiben Sie die Probleme, die bei der Bestimmung des Zeitraums der Wiederherstellung häufig auftreten.
  • Ermittlung von Maßnahmen zur Vermeidung von Verzögerungen in der Wiederherstellungsphase.
  • Bewerten Sie den Versicherungsschutz, der für den Zeitraum der Wiederherstellung und den verlängerten Zeitraum gewährt wird.
  • Entwickeln Sie einen Plan zur Bewältigung der Herausforderungen, die während der Verlustphase auftreten.

Schadenbearbeitung bei Erdbeben: Akkreditierung in Kalifornien

Montag, 20. März | 13:30 - 15:00 Uhr; Dienstag, 21. März | 13:30 - 15:00 Uhr; und Mittwoch, 22. März | 15:30 - 17:00 Uhr

Vortragende: Douglas Dell, VP & Direktor, Vale National Training Center; Dan Dyce, CPCU, RPA, Berater, Dan Dyce Consulting; Morgan Griffith, PE, leitender Ingenieur, Exponent

Mitbringsel:

  • Erkennen Sie, wie Erdbebenschäden aussehen, um einen vollständigen Schadensumfang zu erfassen.
  • Ordnungsgemäße Verwendung von Erdbebenintensitätskarten bei der Analyse von Erdbebenschäden.
  • Finden Sie Checklisten für die Inspektion und verwenden Sie diese, um sicherzustellen, dass eine gründliche Inspektion eines Bauwerks durchgeführt wurde.
  • Entscheiden Sie, welche Erdbebenschäden Sie selbst erfassen können und wann Sie einen technischen Berater hinzuziehen sollten.
  • Nach der Teilnahme an dieser Sitzung können die Teilnehmer ihr Zertifikat für die Bearbeitung von Erdbebenschäden in Kalifornien erwerben.

Navigieren durch die Pflicht zur Zusammenarbeit

Montag, 20. März | 15:30 - 17:00 Uhr und Mittwoch, 22. März | 10:30 - 12:00 Uhr

Vortragende: Ashlyn M. Capote, Esq., Partner, Goldberg Segalla, LLP; Tamela Hughey, AIC, Beraterin für komplexe Schadensfälle, Sedgwick

Mitbringsel:

  • Beschreiben Sie die Mitwirkungspflicht als aufschiebende Bedingung für den Versicherungsschutz.
  • Ermittlung des Verhaltens des Versicherungsnehmers, das einen Verstoß gegen die Kooperationsklausel darstellt.
  • Prüfen Sie, was einen Schaden für den Versicherer darstellt und wie der Versicherer ihn nachweisen kann, um die Ablehnung des Versicherungsschutzes zu rechtfertigen.
  • Erkundung praktischer Überlegungen, um den Versicherten zur Mitarbeit zu bewegen.

Risiko des Bauherrn und Verzug

Dienstag, 21. März | 13:30 Uhr - 15:00 Uhr und Mittwoch, 22. März | 15:30 Uhr - 17:00 Uhr Referenten: Eric Guilmette, nationaler Schadenregulierer, Sedgwick; Granger Stuck, geschäftsführender Direktor, J.S. Held LLC

Mitbringsel:

  • Gegenüberstellung von Sachschaden- und Bauherrenhaftpflichtansprüchen einschließlich Fragen der Bauherrenhaftpflichtversicherung.
  • Entwicklung einer Strategie für die Zusammenarbeit mit den Versicherten, um die Erwartungen festzulegen und den Umfang der Reparaturarbeiten zu dokumentieren, einschließlich der Projektzeitpläne und -bedingungen.
  • Analysieren Sie den Zeitplan und die Projektdaten, um den Zeitraum der Reparatur im Vergleich zum Zeitraum der Verzögerung zu bestimmen.
  • Bewerten Sie den geltend gemachten Schaden.

Sie finden uns an den Ständen ##1020 und #921, um während der Konferenz mit führenden Persönlichkeiten in Kontakt zu treten, aber bis dahin...