LÖSUNGEN | SACH

Delegated Authority

Sedgwicks Team für delegierte Vollmachten verwaltet Binder- und Schadenprogramme und fungiert als Schadenabteilung Ihres Unternehmens für alle denkbaren Sach- und Unfallversicherungen.

People working on laptops. Ovale Form Overlay-Bild Überlagerungsbild in Form eines Rechtecks

Was wir tun

Als autorisierter Drittverwalter Verwalter (TPA), der über die entsprechenden Befugnisse verfügt, kann Sedgwick als Schadenabteilung Ihrer Organisation für alle Sach- und Unfallversicherungen fungieren. Wir sind in der Lage einen kompletten Schadenservice für Versicherungsträger, Syndikate, Makler und Verbände anbieten; oDie Sach- und Haftpflichtkenntnisse unserer Kundenbetreuer Fachwissen umfasstenthält Geschäftspakete, Restaurant- und Kneipenprogramme, Hotel- und Motelprogramme, Autoprogramme, Garagenprogramme und Transportrisiken. Wir können auch Expertise im Umgang mit hochwertigen Immobilienrisiken bieten.

Unsere kompetenten Accountmanager verfügen im allgemeinen über mehr als 25 Jahre Erfahrung.

Mehr als nur Zahlen

Benefits von TPA-Dienstleistungen

Das Sedgwick Delegated Authority-Team arbeitet bei allen Projekten eng mit Underwritern, Maklern und Versicherungsnehmern zusammen und liefert Input zu Defiziten im Underwriting oder der Police so wie anderen problematischen Bereichen. Wir stellen Ihnen einen Accountmanager als direkten Ansprechpartner, der sicherstellt, dass Ihr Account die individuelle Aufmerksamkeit bekommt, die nötig ist. Ebenso können wir Berichtsformate erstellen, die speziell auf Ihre Wünsche und Anforderungen zugeschnitten sind. Sedgwicks delegierte Bordereau-Services ermöglichen es Ihnen oder Ihrem Kunden, Risiken durch vollständige Transparenz richtig zu identifizieren und zu managen; diese Services werden in unserem proprietären Schadenmanagementsystem erfasst und zusammengestellt, um Präzision zu gewährleisten. Die Bordereaux werden von unserem von Rechnungsprüfern geleiteten Buchhaltungsteam überprüft, was die Bedeutung, die wir unserer treuhänderischen Verantwortung beimessen, noch unterstreicht.

Sedgwicks System zur Übertragung von Befugnissen ist nach SSAE 16 (SOC 1) Typ II zertifiziert. Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass wir das höchstmögliche Serviceniveau bieten, um sie bei der Erfüllung der strengen Compliance-Anforderungen und anderer rechtlicher und regulatorischer Standards zu unterstützen.

Sind Sie an unseren Dienstleistungen interessiert?

DIESER SERVICE IST VERFÜGBAR IN:

Australien

Kanada

Dänemark

Niederländische Karibik

Frankreich

Deutschland

Niederlande

Neuseeland

Spanien

Großbritannien

Vereinigte Staaten